Volkswagen Nutzfahrzeuge IAA

Frankfurt, 16.09.15: VW Nutzfahrzeuge präsentiert auf der IAA die Weltpremiere der Neuauflage ihres Bestsellers Caddy. Ende des Jahres 2015 kommt dieser zu den Händlern. Ein weiteres Highlight: die T6 Studie PanAmericana.



VW T5 Multivan

Wer einen Bulli hat, der hat immer Freunde. So war das 1950 und auch mit dem überarbeiteten T5 Multivan von Volkswagen wird das nicht anders werden. „Das Auto“ nennt VW selbstbewusst seine Produkte. Nun da könnte man den T5 auch als „Den Bus“ bezeichnen. In der Nutzfahrzeug-Sparte der Wolfsburger entwickelt steht das T für Transporter. Der Bulli ist gelebter Lifestyle, von der bürgerlichen Familie bis hin zu Aussteigern.



VW Cross Caddy

Sein Aussehen ist Offroad, sein Teint Viperngrün-Metallic. Zwei Attribute, die auf den neuen VW Cross Caddy zutreffen. Ein Unterfahrschutz und Karosserieteile aus robustem schwarzen Kunststoff sorgen für robustes Aussehen und verleihen dem Cross Caddy ein Hauch von Abenteuer.



Mercedes-Benz auf der IAA Nutzfahrzeuge 2016

Daimler zeigt Flagge auf der IAA der Nutzfahrzeuge. Im Umfeld der weltgrößten Messe für Nutzfahrzeuge eröffnet Daimler mit einem Feuerwerk aus akustischen und visuellen Elementen.