Hyundai H1

Schon Mitte 2008 bekam der Hyundai H-1 ein Facelift verpasst. Und der Koreaner stellt durchaus eine Alternative zu Transportern von VW und Mercedes dar. Knapp 5 Meter lang, 1,90 breit und rund zwei Tonnen schwer... mit diesen Maßen ist der H-1 in etwa genau so breit und schwer wie ein VW Transporter.



Renault Kangoo Bebop

Renault stellt für den Kangoo erstmals zwei Radstände zur Wahl. Die Kurzversion des Kangoo trägt den Zusatz „Be Bop“ und soll vor allem jüngere Käufer ansprechen. Mit einer Gesamtlänge von 3 Meter 87 ist der Be Bop 38 Zentimeter kürzer als der Kangoo. Der Wendekreis von lediglich 9,7 Metern ermöglicht auch Parkmanöver bei beengten Platzverhältnissen.



IAA Nutzfahrzeuge 2018: ZF Friedrichshafen

Die IAA Nutzfahrzeuge ist eine der größten Nutzfahrzeugmessen der Welt, hier werden Innovationen vorgestellt wie zum Beispiel autonome Einparkhilfen für Paketzustellfahrzeuge.



Ganz ohne Diesel! - Fuso Canter E-Cell

Ein Jahr lang fuhren 8 Mitsubishi Fuso Canter E-Cell bei Kunden in Portugal rein elektrisch. 50.000km wurden gefahren und der emissionsfreie Leicht-LKW sorgte für Aufsehen.