VW T5 Multivan

Wer einen Bulli hat, der hat immer Freunde. So war das 1950 und auch mit dem überarbeiteten T5 Multivan von Volkswagen wird das nicht anders werden. „Das Auto“ nennt VW selbstbewusst seine Produkte. Nun da könnte man den T5 auch als „Den Bus“ bezeichnen. In der Nutzfahrzeug-Sparte der Wolfsburger entwickelt steht das T für Transporter. Der Bulli ist gelebter Lifestyle, von der bürgerlichen Familie bis hin zu Aussteigern.



Neue Mercedes-Benz V-Klasse

Mercedes-Benz V-Klasse: Sieht von weitem aus wie ein Transporter. Der heißt bei Daimler aber Vito und hat bis auf die Blechhaut nicht viel gemein mit diesem Fahrzeug. Aber was ist der „V“ denn nun für ein Auto?



Daimler Highway Pilot - Fahren ohne Lenken

Autonomes Fahren mit dem LKW ist eine Revolution im Fernverkehr. Mit dem Highway Pilot, einem Verkehrssystem von morgen, zeigt Daimler auf einem noch nicht freigegebenen Autobahnteilstücks bei Magdeburg, wie man sich den LKW-Fernverkehr in der Zukunft vorstellen kann.



VW Caddy

Auch bei den Nutzfahrzeugen ist das neue VW Design jetzt angekommen. Der neue Caddy trägt jetzt ebenfalls an der Front den typischen schwarzen Kühlergrill. Sechs neue sparsamere Motoren - vier Diesel- und zwei Benziner – sowie ein Erdgasmotor stehen für den kompakten Van zur Verfügung. Auf Wunsch ist auch ein Doppelkupplungsgetriebe für einige Motorisierungen erhältlich.